Worte des OK-Präsidenten

Thomas JudLiebe Festbesucherinnen und Festbesucher Geschätzte Sponsoren, Gönner und Freunde des Jodelklubs Schänis

50 Jahre Jodelklub Schänis, ein Jubiläum, welches im ganzen Land Beachtung finden wird? Sicherlich nicht, ausser vielleicht in Jodlerkreisen wird man kaum über unsere Region hinaus davon Kenntnis nehmen! Aber das erwarten wir auch nicht, denn für uns Schänner ist es vielmehr wichtig, dass wir dort wahrgenommen werden, wo wir verwurzelt sind. Sprich im Linthgebiet, und dort natürlich in unserer Heimatgemeinde! Hier wurde am 14. Januar 1967 der Jodelklub Schänis gegründet. Wie so mancher Verein durchlebte auch unser Klub Höhen und Tiefen inden vergangenen 50 Jahren! All diese Ereignisse gehören zu einem Vereinsleben! Heute, und das freut mich ganz besonders, steht der Klub gesanglich wie auch kameradschaftlich in einem Hoch, und ich hoffe, dass dies noch lange anhält! Damit ein Verein sein 50jähriges Bestehen feiern kann, benötigt es immer wieder Vereinsmitglieder, die sich mit viel Herzblut und Idealismus für den Klub einsetzen. Dabei spielt es keine Rolle, ob dies an vorderster Front als Vorstandsmitglied geschieht, oder ob es ein stiller Schaffer ist, der immer parat steht, wenn Not am Manne ist! Am 22. April möchten wir an unserem Jubiläums-Chränzli all jenen Danke sagen, die mit ihrer grossen Arbeit und dem Einsatz vieler Arbeitsstunden den Klub zu dem gemacht haben, was er heute ist! Dazu laden wir heute schon alle Freunde der Schänner Jodler und natürlich all jene, die es noch werden möchten, ein, unserem Jubiläums-Chränzli beizuwohnen! Bekanntlich soll man ja die Feste feiern, wie sie fallen. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, nebst unserem Chränzli das 50 Jahr-Jubiläum mit einem grossen Jubiläumsfest zu würdigen. Am Samstag 27. Mai, um 18.00 Uhr starten wirmit einem grossen Brauchtumsumzug durch unser Dorf unter dem Motto: Fyrabig einst und heute! Nebst allerlei altem Handwerk können an diesem Umzug auch Oldtimer, ein Ochsengespann, das Säumerhandwerk und vieles mehr bestaunt werden! Als besonderes Highlight dürfen wir eine Trachtengruppe aus Bayern am Umzug begrüssen! Anschliessend steigt die grosse Party mit den Jungen Zillertalern, welche im Festzelt für Stimmung sorgen werden! Für alle Gesangsfreunde organisieren wir im Mehrzweckgebäude ein Jodlerkonzert, wo verschiedene Klubs ihr Können zum Besten geben! Und da wir Schänner wissen, wie man Feste feiert, darf natürlich auch eine Kaffeestube und eine Bar nicht fehlen! Es würde uns Schänner Jodler riesig freuen, wenn wir zusammen mit Euch unser Jubiläum gebührend feiern können, und wir heissen Euch herzlich willkommen in Schänis!

Thomas Jud
Vereinspräsident und OK Präsident