2 tägiger Ausflug ins Engandin 2011

Am 20. und 21. August 2011 erlebten die Jodelklub Mitglieder mit Partnerinnen und Partnern auf einer sensationellen Jodlerreise, was die Schweiz an Schönheiten zu bieten hat.

Mit dem Zahner Car starteten wir am Samstagmorgen und fuhren via Davos über den Flüelapass ins wunderschöne Engadin. Der Bernina-Express brachte uns, an einer wunderschönen Gletscherwelt vorbei, ins Puschlav nach Le Prese wo wir das Mittagessen im Hotel Posta zu uns nahmen. Der Zahner Car führte uns zurück nach Pontresina ins Hotel Schweizerhof. Von den Hotelbalkons erschallte plötzlich ein Naturjuitz und auf der Strasse sammelten sich viele Spaziergänger und genossen diesen Jodelvortrag. Nach dem Nachtessen genossen wir noch das Nachtleben was Pontresina zu bieten hatte. Gut gelaunt stiegen wir am Sonntagmorgen in die für uns bereitgestellten Pferdekutschen und fuhren durch den lichten Lärchenwald ins weltbekannte Roseggtal. Beim gemütlichen zusammen sein in der Restaurant Gartenwirtschaft wurde noch vor den Touristen gejodelt. Danach gings zu Fuss zurück nach Pontresina und von da aus via Car nach Schänis